• 26. Januar 2021
  • Imhof
  • wichtig
  • 0
  • 142 Views
### News Januar Challenge ###
Auch in der vergangenen Woche waren die Spieler vom SV Gniebel joggen. Leider konnten wir unser großartiges Ergebnis der Vorwoche nicht erreichen, dennoch sind wir, wieder hervorragende 297,56 Kilometer gelaufen.
Das klare Ziel für die letzte Woche der Januar Challenge ist es, dieses Wochenergebnis nochmals zu toppen. Sodass wir zum Abschluss dieser Challenge, zusammen mit Eurer großartigen Unterstützung, einen guten und vor allem wertvollen Beitrag gegen das Leid vieler Kinder erreichen werden.
Insbesondere Caspar Bux, der diese Woche einen Halbmarathon (21,00km in 1:55h) absolviert hat, trägt dazu einiges bei. Fleißigster Läufer war in der vierten Woche zum wiederholten Mal Marcus Rilling, mit vier Läufen. Der unermüdliche Rilling hat
mit seinen addierten Kilometer diesen Januar bereits eine Strecke vom Gniebler Sportplatz bis nach Meersburg am Bodensee absolviert. Unsere Pferdelunge Rilling versicherte uns, dass auch in der letzten Woche mit keinem Leistungseinbruch zu
rechnen ist. Wir sind gespannt! Auch unser verletzter Spieler Liam Ward hat das Lauftraining aufgenommen. Auf diesem Wege weiterhin gute Besserung!
Eine große Ankündigung gab es von Seiten unseres Abteilungsleiters Markus Linde. Nachdem er 3 Wochen seine Grundfitness selbstständig aufgebaut hat, plant er diese Woche einen ersten richtigen Lauf. Laut seiner Aussagen reicht es jedoch maximal für 4 Kilometer.
Nach den soliden Ergebnissen beim Laufen, haben wir unser Gesamtergebnis deutlich verbessert und sind mittlerweile bei 978,17 gelaufenen Kilometer.
 
Keine Fotobeschreibung verfügbar.
Share:
* * * Wir pfeifen auf Gewalt! Respektvoller Umgang mit Schiedsrichter/in, Vereinen, Spielern und Zuschauern * * *