• 9. Oktober 2018
  • Presse
  • wichtig
  • 0
  • 865 Views

Sicherlich haben einige von Ihnen in den vergangenen Tagen auch einen Flyer am Auto oder im Briefkasten gefunden und sich Gedanken über den Inhalt gemacht.

Der SV Gniebel distanziert sich ausdrücklich und strikt von allen darin aufgeführten Vorwürfen der Unterstützung irgendeiner politischen Gruppierung oder eines politischen Gedankenguts und sagt ein klares NEIN zu Krawall und Rassismus!

Der SV Gniebel ist ein Sportverein der jegliche politische Motivation von sich weist. Private Handlungen von betroffenen Mitgliedern stehen in keiner Weise mit der Vereinstätigkeit des SV Gniebel in Verbindung.

Wir haben in diesem Zusammenhang eine Strafanzeige gegen Unbekannt erstattet.

Wie in der Satzung des SV Gniebel verankert, konzentrieren wir uns auf das Sportliche Geschehen und heißen jedes Mitglied, das sich an die darin festgehaltenen Statuten hält, aufs herzlichste willkommen.

Die Vorstandschaft des SV Gniebel 1910 e.V.

Share:
* * * Wir pfeifen auf Gewalt! Respektvoller Umgang mit Schiedsrichter/in, Vereinen, Spielern und Zuschauern * * *